Designbüro Persch

Gebr. Heinemann
Interaktives Exponat
Stiller Equestrian
Responsive Website
BRISE SCHIFFAHRT
Technisches Handbuch
Goldbek Cards
Website & Postkarten-Konfigurator
FLASCHENKINO
iPhone App
BRISE SCHIFFAHRT
Technischer Erklärfilm
Pop Up Boat
Responsive Website Onepager
Praxis Dr. Beetke
Zahnarzt-Website / Corporate Design
CH2 AG
Responsive Website
DEUTSCHER WERBEFILMPREIS
Responsive Websites
GOLDBEK CONCEPTS
Corporate Website
Fisch Identifikation
Android App
GOLDBEK CONCEPTS
ERKLÄRFILM
FORMFELLOWS
Portfolio Website
WERBEFILMPRODUZENTEN
RESPONSIVE WEBSITE
ARTMAPP
App / Mobile Website
FLD FRESHCUT
Responsive Website
AMIR REZAII ARCHITECTS
RESPONSIVE WEBSITE
barcatta
Responsive Website
Audi IDP
Digitales Dialogportal
EBA CLEARING
E-BOOKS & Animationen
Dimos Maschinenbau
Corporate Website / Corporate Design
Lys Vintage
Onlineshop / Website
FLAVORIQ
SHOPWARE SHOP / WEBSITE
GIFTCOMPANY
Corporate Website
Chinatours
Online Reisekonfigurator
Amels Yacht Building
iPad App
Audi Original Teile
iPad App
Meyerhuber Rechtsanwälte
Corporate Website
DARE Magazin
iPad App / Website
Smith & Nephew
Verkaufsunterlagen iPad App
Paperlux
Corporate Website
Windrich & Sörgel
Corporate Website / Werbeagentur
Event & Voting App
Mobile Anwendung
Kochkönig
Corporate Design / Bestell-Website
Panorama App
Die Massgeschneiderte iPad-App
Donkey Products
Website / Online Shop
DAYSPA HAMBURG
Corporate Design / Corporate Website
About Great People
iPhone App / Magazin
Delta Hamburg
Corporate Website / Flash
Pony Club Kampen
Corporate Website
Pianohaus Hamann
Corporate Website
TUI INTERACTIVE
Online Gewinnspiel
VW GLÄSERNE MANUFAKTUR
Flashwebsite
Commerzbank
Corporate Design Manual

GEBR. HEINEMANN
INTERAKTIVES EXPONAT

Für das Architekturbüro Amir Rezaii Architects wurde, als Teil der Ausstellung "Gebr. Heinemann 1879" im Hauptgebäude von Gebr. Heinemann in der Hafencity, ein interaktives Exponat entwickelt.

Gebr. Heinemann gehört als familiengeführtes Unternehmen zu den bedeutendsten Akteuren auf dem globalen Reisemarkt. Die Ausstellung GH 1879 inszeniert mit einer Symbiose aus historischen und interaktiven Exponaten und stellt sie in Bezug zur Gegenwart.

Die Anwendung stellt die aktuell weltweiten Warenströme der Firma auf einem interaktiven Globus dar. Die zoombaren Ansichten können über einzelne Geschäftsfelder hinweg gefiltert werden und so die globalen Informationen zu Standorten, Warenströmen und z.B. Stückgutangaben für die jeweiligen Geschäftsfelder direkt auf dem Globus dargestellt werden.

In der Ausstellung läuft die Anwendung auf einem in einer Stele befindlichen Touchscreen der die Inhalte auf einem in die Wand integrierten größeren Monitor spiegelt. Eine Ruheanimation startet bei längerer Inaktivität der Besucherinteraktivität und zeigt Überflüge über die Globusdarstellung mit zusätzlichen Informationen zum Unternehmen.

Fotos: Jörg Hempel